Matthias Jeschke


Jeschke

Matthias Jeschke (46) ist Gründer von VIATORIA, erfahrener Reiseleiter und Inhaber des Unternehmens Extrem Events – Matthias Jeschke e.K.

 

Er leitet und begleitet alle VIATORIA Reisen und bringt seine Gäste persönlich sicher zu ihren Wunschzielen. Matthias Jeschke ist jederzeit Ihr Ansprechpartner.

 

Alle VIATORIA Transfers, alle VIATORIA Reisen und jedes Extrem Events Projekt sind von Besonnenheit, Vertrauen und der Wahrung der Sicherheit eines jeden Gastes geprägt - egal, ob es sich um einen Transfer, ein Reiseerlebnis durch Deutschland, Europa oder Südamerika oder um außergewöhnliche Expeditio­nen handelt.

 

Matthias Jeschke entwickelt und projektiert seit 1996 weltweit außer­gewöhnli­che Reisen, automobile Rekord­fahrten und Events. Er ist Ideengeber, Kraft­fahr­zeug­meister, Buchautor, Initiator, Planer und Fahrer etlicher Rekordfahrten und Expeditionen für Kraftfahrzeuge. U.a. leitete er vier Höhen­rekord-Expeditio­nen, die Panamericana Bio­kraftstoff Expeditio­n, stellte einen Gesamtreise-Weltrekord auf, fuhr als erster Mensch mit einem Fahrzeug auf eine Höhe von 6.646 Meter, führte drei Expeditionen zum Kältepol der Erde durch, leitete die Humanitär­kulturelle Anden Expedition, die Scout-Expedition Gabun / Afrika,  stellte einen Doppel­weltrekord für Trucks auf, führt Abenteuer­reisen für Gäste mit Motor­rädern und Allrad­fahrzeugen in Südamerika durch und leitete die mehrjährige Expedition Paris / New York – eine ausschließlich mit dem Auto durchgeführte Expedition, die als erste von Europa aus die Beringstraße – das Ende Asiens – über die noch nie befahrene Südroute erreichte.

 




Alexandra Köhler


Koehler

Alexandra Köhler (38) ist examinierte Arzthelferin, Projektassistentin bei Extrem Events – Matthias Jeschke e.K. und Reiseleiterin bei VIATORIA.  

 

Sie leitet und begleitet alle VIATORIA Reisen, betreut alle Gäste persönlich und ist jederzeit Ihre Ansprech­partnerin. Durch ihren Blick auf die individu­ellen Bedürfnisse der VIATORIA Gäste sowie durch ihre herzliche Art und ein immer offenes Ohr, schafft sie eine außer­gewöhn­li­che Atmosphäre des Wohlfühlens für alle Reisenden. Ihre medizi­nische Fach­ausbildung gibt allen Gästen darüber hinaus ein Plus an Sicherheit, im Bedarfsfall auch medizinisch gut versorgt zu werden.

 

Alexandra Köhler hat seit ihrem Berufs­einstieg 1996 in den medizi­nisch-gesund­heitli­chen Bereich langjährig Beruf­serfahrung gesammelt. Als Arzthelferin insbesondere in den Bereichen All­gemein­medizin, Internisti­sche Medizin, Diabetologie und Schmerztherapie. Besonders intensiv mit dem Thema Diabetes vertraut, beschäftigte sie sich auch mit der ausführlichen Beratung von Diabetikern. Sie weist zertifizierte Kenntnisse im Bereich der Diabetologie und der Beratung von Typ 2 Diabetikern auf, hat Erfahrung in der Beratung von Gestationsdiabetikerinnen sowie  mit praktischen Anleitungen und Einführungen in Blut­zucker­messung und Insulingabe. Auch führte sie Gruppen– sowie Einzel­schulungen von Typ 2-Diabetikern durch.